Reiki -Hilfe Burnout
Was ist Reiki
Reiki Geschichte
Reiki-Fernseminare
Reiki-Direktseminare
Usui Reiki Seminar
Sonnen Reiki
Großmeistergrad Kurs
Burnout
Wissenschaftliches
Infos & Buchtipps
Kontakt
Impressum & AGB

"Sonnen Reiki"

In diesen Reiki-Seminaren werden die 7 Haupt-Chakren und einige Neben-Chakren eingeweiht. Diese Energien wirken nicht nur auf das genannte Chakra, sondern wirken sich auf den gesamten Körper und Energiekörper sowie alle Chakren aus. Sie reinigen, harmonisieren und stärken, besonders die genannten Chakren. Was sind Chakren?

Chakren sind Lebensenergiezentren bzw. Schwingungskörper im Energieleib des Menschen. Sie sind durch unsichtbare Energiekanäle (Nadis) miteinander verbunden und befinden sich stets in unmittelbarer Nähe eines wichtigen Organes oder Drüse. Die sich einem wirbelnden Feuerrad ähnlich bewegenden Zentren sammeln und verteilen Energie jeder Art und nehmen Informationen aus der Umgebung auf bzw. geben Informationen an die Umgebung ab. Jedem Chakra werden besondere Aufgaben und Eigenschaften zugeschrieben. In den Chakren sind ebenfalls Erinnerungen gespeichert.

Die indische Chakren-Lehre kennt 7 Haupt-Chakren. Überlieferte Schriften erwähnen allerdings sehr viel mehr Chakren.

Chakren sind energetische Kraftzentren von erheblichen Einfluss auf Gesundheit und Wohlbefinden des Menschen. Diese Interpretation gilt für diverse Richtungen und Methoden des geistigen Heilens.

 

In diesem Energie-System sind u.a. die Symbole des 7 Grad Reiki, des authentischen Reiki, der Radiance Technique® nach Dr. Barbara Ray, auch unter dem Namen A.I.R.A. bzw. T.R.T.A.I. bekannt, ab der Herz-Chakra-Einweihung mit enthalten. Dr. Barbara Ray wurde direkt von Frau Takata eingeweiht und erhielt noch weitere Informationen, die sie später in ihrem Reiki-System aufnahm. Gary Samer wurde als Lehrer von ihr ausgebildet. - Das Weisheitssymbol wird im Seminar 7. Chakra weitergegeben. Es stammt nach Informationen von E. Stier vom hessischen Reiki-Meister Helmut Ernst.

 

"Sonnen Reiki" 1. Chakra

Wurzel-Chakra - Themen: Stabilität, Lebenswille, Selbsterhaltung, Urvertrauen

Ein harmonisches und gut entwickeltes Wurzel-Chakra ist die Basis für ein Leben in Urvertrauen, ein erfolgreiches Leben. Man verfügt über ein gutes Selbstvertrauen und lebt täglich in wahrer Zufriedenheit.

Du erhältst Einweihungen in Energien, die besonders das Wurzel-Chakra sowie das Knie-Chakren reinigen, harmonisieren und stärken. Mit diesen Einweihungen können Blockaden in den einzelnen Chakren gelöst und die Chakren harmonisiert werden.

Voraussetzung: Erfahrung mit Energiearbeit

 

"Sonnen Reiki" 2. Chakra

Sakral-Chakra - Themen: Lebensfreude, Sinnlichkeit, Sexualität

Mit diesen Energien können sich die erstarrten Emotionen nach und nach lösen und auflösen und es entsteht somit immer mehr Lebensfreude. Man genießt immer mehr das Leben mit allen Sinnen. Ist dieses Chakra harmonisch und stark haben wir ein inneres Gleichgewicht zwischen dem weiblichen und männlichen Aspekt in uns. Wir erkennen unsere Gaben und Talente und sind frei von Eifersucht und Neid. 

Du erhältst Einweihungen in Energien, die besonders das Sakral-Chakra sowie das Hara-Chakra reinigen, harmonisieren und stärken. Mit diesen Einweihungen können Blockaden in den Chakren gelöst und die Chakren harmonisiert werden.

Voraussetzung: Einweihung "Sonnen-Reiki" 1. Chakra

 

"Sonnen Reiki" 3. Chakra

Solar-Plexus-Chakra - Themen: Willenskraft, Durchsetzungskraft, Macht

Das Solar-Plexus-Chakra ist der wichtigste Energiespeicher und die Verteilungszentrale der Lebensenergie im Körper. Je harmonischer und stärker dieses Chakra ist, um so ausgeglichener ist die Persönlichkeit. Man kann sich durchsetzen, ist zugleich auch sensibel und mitfühlend. Diese Energie hilft u.a. dabei, ein gesundes Leistungsdenken zu entwickeln sowie sich besser abzugrenzen.

Du erhältst Einweihungen in die Energien, die besonders das Solar-Plexus-Chakra sowie das Kalpa-Taru-Chakra reinigen, harmonsieren und stärken. Mit diesen Einweihungen können Blockaden in den Chakren gelöst und die Chakren harmonisiert werden.

Voraussetzung: Einweihung "Sonnen Reiki" 2. Chakra         

        

"Sonnen Reiki" 4. Chakra

Herz-Chakra - Themen: Liebe, Vertrauen, Toleranz

Diese Energie fördert besonders eine gesunde Eigenliebe. Oft haben wir durch die verschiedensten Verletzungen unser Herz immer mehr "verschlossen". Durch die Energiearbeit für uns selbst können wir immer lebendiger, spontaner und mitfühlender werden - unser Herz öffent sich wieder, wir lernen wieder auf unser Herz zu hören.

Du erhältst eine Einweihungen in das in das "Shi Ka Sei Ki" (bedingungslose Liebe Symbol nach A.I.R.A.) sowie eine Einweihung des Thymus-Chakras. Diese Energien reinigen, harmonisieren und stärken besonders die genannten Chakren und es können Blockaden in den einzelnen Chakren gelöst werden. In einigen Reiki-Linien werden sie auch als 4. Grad bezeichnet. 

Voraussetzung: Usui-Reiki-Meister oder Einweihung "Sonnen Reiki" 1. bis 3. Chakra  

 

"Sonnen Reiki" 5. Chakra

Hals-Chakra - Themen: Kreativität, Kommunikation, Inspiration

Ein wichtiges Kommunikationsmittel ist unsere Stimme. Der Klang der Stimme ist sehr unterschiedlich. Durch diese Einweihung kann sich der Klang der Stimme verändern. Haben wir z.B. eine leise Stimme, so kann diese immer kräftiger und klarer werden. Ist die Stimme hart und laut, kann sie weicher und fließender werden.

Du erhältst eine Einweihung in das "Chi Ka So", in das "Serpent Fire" sowie eine Einweihung des Verantwortungs-Chakras. Diese Energien reinigen, harmonisieren und stärken besonders diese Chakren, es können Blockaden gelöst werden.

Voraussetzung: Einweihung des 4. Chakras

  

"Sonnen Reiki" 6. Chakra

Stirn-Chakra - Themen: Klarheit, Visionen, Intuition

Unsere Intuition wird mit dieser Einweihung gefördert. Es beginnt diesbezüglich ein individueller Entwicklungsprozess. Auch die Selbsterkenntnis kann gefördert werden. Dies ist eine spannende Entdeckungsreise.

Du erhältst eine Einweihung in das "Chok Ka Ku" sowie in in eine weitere Energie. Diese Energien reinigen, harmonisieren und stärken besonders dieses Chakra, es können Blockaden in den einzelnen Chakren gelöst werden. In manchen Reiki-Linien werden sie auch als 6. Grad bezeichnet.

Voraussetzung:  Einweihung des 5. Chakras

 

Reiki Chakren

"Sonnen Reiki" 7. Chakra

Kronen-Chakra - Themen: Selbstverwirklichung, Spiritualität

Mit diesen Energien können wir u.a. immer klarer unsere Prioritäten erkennen und konzentrieren uns immer mehr auf das Wesentliche. Wir können uns immer deutlicher unseres unendlichen Potentials bewusst werden. "Dai Kiro Se" wird sinngemäß übersetzt mit: "Das Wissen dieser Welt ist in Dir und steht Dir zur Verfügung." und stammt nach Informationen von E. Stier vom hessischen Reiki-Lehrer Helmut Ernst.

Du erhältst eine Einweihung in das Weisheitssymbol "Dai Kiro Se" sowie in das Torweg-Symbol /Gateway-Symbol. Diese Energien reinigen, harmonisieren und stärken besonders dieses Chakra, es können Blockaden gelöst werden.

Voraussetzung: Einweihung des 6. Chakras

 

 

Jedes Seminar wird separat (1. Chakra, dann 2. Chakra usw.) durchgeführt. Die Ausbildung erfolgt in Einzelseminaren. Du erhältst die entsprechenden Einweihungen, wir üben die Symbole sowie die Techniken. Ebenfalls erhältst Du eine Energiebehandlungen. Selbstverständlich werden Unterlagen und eine Urkunde mit Reiki-Linie an Dich weitergegeben.

Jedes Einzelseminar dauert ungefähr 5 Stunden. Den Termin sprechen wir ab.

Je Einzelseminar - Endpreis: 250,00 €    

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Selbstverständlich stehe ich Dir bei Fragen auch nach dem Seminar zur Seite.

Einweihungen ersetzen nicht die Behandlung durch einen Arzt oder Heilpraktiker.

Zwischen den Seminaren sollten mindestens 4 Wochen liegen. Dies ist sinnvoll, da stärkere Reinigungsreaktionen durch die Energiearbeit auftreten können.

 

 

www.reiki-universelle-energie.de